Archiv der ‘Allgemein’ Kategorie

Gräfenhainichen setzt seinen Weg fort: Stadt mit neuer Energie

Montag, den 19. April 2010

Einladung zum Einwohnerforum am 29. April in der Paul-Gerhardt-Kapelle um 19.00 Uhr

 
Die nächste Phase im Stadtumbau wird eingeleitet. Die Gartenstraße hat sich gravierend verändert. Der demografische Wandel hat Abrissflächen geschaffen. Dank umfangreicher Förderung konnte der Stadtumbau in Gräfenhainichen erfolgreich angepackt werden. Noch ist er nicht abgeschlossen. Zugleich besteht die Chance, das bisher Erreichte kritisch zu würdigen und für den weiteren Stadtumbau neue Akzente zu setzen. Dafür ist auch ein Rückblick am Beginn der neuen Planung für die neue Stadtumbauphase hilfreich.  (mehr …)

Stadtrundgang durch Gräfenhainichen

Freitag, den 5. März 2010

Willkommen zum StadtrundgangPräsentationStadtrundgangAm Freitag sendeten  Bürgermeister Harry Rußbült (Linke), Verwaltung, Planer und interessierte Bürger das Start-Signal  für die Fortschreibung des Stadtentwicklungskonzeptes von Gräfenhainichen aus. Sie trafen sich zu einem Rundgang um zu schauen, wo und was in der Heidestadt in Zukunft noch passieren könnte.

(mehr …)

Gräfenhainichen ist eine von 15 “ExWoST – Modellstädten”

Montag, den 1. März 2010

Mit dem Forschungsprogramm "Experimenteller Wohnungs- und Städtebau" (ExWoSt) unterstützt das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR) seit nunmehr 15 Jahren innovative Planungen und Maßnahmen in den Bereichen Wohnungs- und Städtebau.

Das methodische Vorgehen des Forschungsvorhabens basiert auf der Begleitung von Modellvorhaben in 15 beteiligten Städten in den Ländern Brandenburg und Sachsen-Anhalt. Die systematische Analyse und Auswertung von Erfahrungen bei der Umsetzung von Konzepten und (mehr …)